Blog von Walter Lackermayr & dem Forum der WuidnBuam (und Madln natürlich auch)




Freitag, 21. August 2009

Brevent "Poema a Lou"

Nach einem Tag Pause wollen wir wieder ein bischen Klettern und schweben mit der Bahn zu den Aiguilles Rouges am Brevent. Tagesziel ist die Tour "Poema a Lou". Steile Kletterei an bombenfestem Traumgranit, bestens mit 12mm-Bolzen abgesichert verspricht einen guten Klettertag.
Berni lässt mich alles vorsteigen, uns so komme ich zu einem blitzsaubenren Onsight bis 6c+
Die Bilder sprechen für sich:
Facts Brevent "Poema a Lou"
Schwierigkeit: 6c+ oder 6b / Ao
Länge: 200 mtr, 5 SL
Material: Perfekt mit 12 mm BH ausgerüstet, 14 Expressen
Nachmittags in Chamonix beim Auffrischen des Elektrolythauhalts mittels Hopfenkaltschale Marke Mehr-is-billiger schau ma mal was als nächstes ansteht...
...wir hätten da so das eine oder andere ins Auge gefasst

Kommentare:

georG hat gesagt…

Wie habt ihr die Schwierigkeiten empfunden. Wir hätten gesagt, 6a+ (evt. 6b max)

Wuide Buam hat gesagt…

Hallo Georg,
6a+ ist zu wenig. Die vielen BH täuschen vielleicht darüber hinweg..... In den Dolos hätte man das wahrscheinlich anders bewertet und in Envers würde 6b dranstehen, aber ohne BH....
Walter